HomeProdukteAnwendungenCompanyKontakt DE / EN

IX-200

Highlights

Offenes Linux System

Frei programmier- und konfigurierbar
Bis zu 5 RS232 Schnittstellen
Lüfterlos, Leistungsaufnahme < 1,5 Watt
DC-Eingang 10..40 Volt
Erw.Temp. -40°C..+85°C verfügbar
Lade Menü...

IX-200

Der IX-200 Embedded Computer ist ein leistungsfähiges und industrietaugliches System für vielseitige Aufgaben im Bereich der M2M Kommunikation, IOT-Anbindung, der Automatisierungs-, Steuerungs-, Mess- und Überwachungstechnik. 

Industrietaugliche Schnittstellenausstattung
Das IX-200 Embedded Computer System unterstützt eine 10/100 Mbit Ethernet-Schnittstelle, bis zu 5 serielle RS232  Schnittstellen sowie ein USB Host und ein USB Device Interface. Das stromsparende ARM System ist mit 16 MB internem Flash- Speicher und 64 MB RAM ausgestattet. Als wechselbarer Massenspeicher steht ein SD-Kartensteckplatz für Standard SD- und SDHC Speicherkarten zur Verfügung.

Modernes und offenes Linux System
Der IX-200 Embedded Computer wird mit einem modernen, betriebsfertigen Linux System geliefert. Das offene Linux-System ist frei programmier- und konfigurierbar. Die Einarbeitungszeit ist sehr kurz, Applikationen können schnell, einfach und kostengünstig realisiert werden.

Stromversorgung mit Weitbereichseingang
Die Stromversorgung kann mit Gleichspannungen zwischen 10 und 40 Volt erfolgen. Der Versorgungseingang ist verpolsicher und gegen Überspannungen geschützt.

Flexible Montagemöglichkeiten
Für das IX-200 System stehen unterschiedliche Montagemöglichkeiten zur Verfügung. Für die Hutschienenmontage stehen zwei Halter bereit, die zum einen eine vertikale zum anderen ein horizontale Montage ermöglichen. Damit kann der jeweiligen Einbausituation optimal entsprochen werden.

Spezifikation IX-200

ProzessorARM-160MHz
Flash16 MB onboard
Hauptspeicher64 MB
MassenspeicherSDHC/SD-Card
Netzwerk 1 x 10/100 BaseT Ethernet Schnittstelle
RJ45 Buchse mit integrierten LED's
Auto-MDI(X) für automatische Kabelerkennung
Autonegotiation
Isolation: Vrms 1500 V
USB Host1 x USB host 2.0 full speed
USB Device1 x USB device 2.0 full speed
RS232bis zu 4 x RS232 für freie Verwendung
Signale: RxD, TxD, CTS, RTS, GND
Flusskontrolle: Hardware RTS/CTS, Software Xon/Xoff, keine
Schnittstelle für universelle Verwendung

1 x RS232
Signale: RxD, TxD, GND
Schnittstelle normalerweise für Terminalbetrieb verwendet

ESD-Schutz: ±15kV ESD-Protection Human Body Model
1 x RS232
Signale: RxD, TxD, CTS, RTS, GND
Flusskontrolle: Hardware RTS/CTS, Software Xon/Xoff, keine
Schnittstelle für universelle Verwendung
 
RTC Batteriegepufferte RTC für permanente Verfügbarkeit von Zeit und Datum
Status LEDs 1 x Power on, 1 x System activity, 1 x microSD access, Benutzerprogrammierbare LED
StromversorgungWeitbereichs-DC-Eingang 10..40 Volt mit Verpolschutz
Industrietauglicher Steckverbinder
Gehäuse Stabiles Aluminiumgehäuse
Verschiedene Montage- und Halterungsoptionen
Befestigungsoptionen Hutschienenhalter vertikal
Hutschienenhalter horizontal

Datenblätter

Erweiterte Betriebstemperatur

Mit der Option "Erweiterte Betriebstemperatur" kann der IX-200 in den nachfolgend aufgeführten Temperaturbereichen betrieben werden.

-30°C..+80°C (nicht kondensierend) Betrieb ohne Einschränkungen
-40°C..+85°C (nicht kondensierend) Restricted Betrieb

Restricted Betrieb betrifft das integrierte 4G Modul. Beim Restricted Betrieb kann das Modul normal betrieben werden, ggf. ist es allerdings möglich, dass die 3GPP Spezifikationen in Bezug auf die Empfindlichkeit des Empfängers nicht mehr voll eingehalten werden.

DIN-Schienenhalter horizontal

Die Option DIN-Schienenhalter horizontal erlaubt die Befestigung des IX-200 Embedded Computers an einer Standard Hutschiene. Die horizontale Befestigungsvariante wird gewählt, wenn das Platzangebot nach vorne begrenzt ist.